Wie heisst diese alte Schrift? Von wann ist sie?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

also, da steht "Acropolis" in einer nicht besonders sauberen Handschrift. Es sieht nach einem Pappschild oder Etikett aus einer Schausammlung aus.

Ich kenne bei uns aus der (zoologischen) Sammlung ähnliche Schönschriften auf Etiketten, die um 1920 datieren, und würde auch angesichts des Zustandes der Pappe (und der "k/c" Unsicherheit in Akropolis) nichts Älteres vermuten.

Spätestens mit der Jugendstil-Phase kamen solche "auf antik" getrimmten Schriften wieder in Mode.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

M.Meinung nach ist die Schrift nicht aus dem 17./18. Jahrhundert. Damals waren die Schriften ganz anders. Diese wurde, wie oft früher, fast noch bis zum 2. Weltkrieg, mit Tinte und Feder geschrieben, daher die Verdickungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?