Wie heißt die Pflanzenfamilie vom Gemeinen Leinkraut?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In meinem Bestimmungsbuch (Werner Rothmaler) gehören Leinkräuter zu der Ordnung der Braunwurzartigen und der Familie der Braunwurzgewächse. Dem habe ich eigentlich immer vertrauen können.

Im Naturlexikon steht Klasse: Zweikeimblättrige (Dicotyledones) Ordnung: Lippenblütlerartige (Laminales) Familie: Wegerichgewächse (Plantaginaceae)

Bei Heilpflanzen (http://www.awl.ch/heilpflanzen/linaria_vulgaris/index.htm) so wie auch bei Wiki steht auch Ordnung Lamiales, Familie Plantaginaceae

Entweder hat sich der Herr Rothmaler da geirrt oder es wurde später etwas neu entdeckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jonde812
24.06.2014, 20:31

Ich habe auch den Rothmaler (12. Auflage) und da gehört das Leinkraut zu den Plantaginaceae

0

user apple582 hat recht

die aktuelle zuordnung ist

Familie Plantaginaceae - Wegerichgewächse

was sich aber wieder ändern kann

bücher sind da leider keine zuverlässigen nachschlagewerke mehr, da sich gerade bei der familienzugehörigkeit vieler pflanzen im jahr 2009 sehr vrel geändert hat

die redaktionszeit für bücher ist einfach zu lange

da ist das internet eben schneller und da gibt es datenbanken, die ebne aktuell sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von botanicus
19.06.2012, 21:33

Bücher sind unverzichtbar zum Bestimmen, so etwas kann man nicht online. Dass sich nach Jahrzehnten mal etwas durchgreifendes getan hat, erfordert eben eine Überarbeitung. Ansonsten ist eine gedruckte Flora ein hervorragend verlässliches Werk.

Man findet ja auch die Pflanze, das ist das Wichtigste. Hinterher kann man ja noch überprüfen, ob sich an der Familienzugehörigkeit etwas getan hat - auch im Internet.

0

Es gehört zu Familie der Wegerichgewächse – Plantaginaceae

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?