Wie heißt die Paste mit der ein Zahnarzt Abdrücke vom Gebiss macht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Diese Paste nennt sich "Alginat".

Es kommt darauf an, wofür die Abdrücke genutzt werden sollen und was der Zahnarzt bevorzugt. Es gibt Alginat, Silikone, Polyether, Agar-Agar, Gips etc.

Du meinst wahrscheinlich Alginat. Gibts übrigens z.B. auch in grün...

meine Zahnärztin nennt das Beton,

Hässliches, ekliges Zeugs heisst der korrekte Fachausdruck für :P

Was möchtest Du wissen?