Wie heißt die Krankheit/Störung wenn jemand schnell aggressiv wird?

1 Antwort

Choleriker

Danke :-) wo du es sagst, fällt es mir wieder ein :-)

0

Was ist der Unterschied zwischen einer psychischen Störung und einer psychischen Erkrankung (Krankheit(?

...zur Frage

Unnormale Agressivität im Kopf?

Ich bin ein Mensch der sehr emotional ist. Man braucht nur den bestimmten Kern in mir zu treffen und mich trifft das dann total. Och bin dann immer sehr traurig und fühle mich so verletzt das ich nicht weiss ob es überhaupt noch was bringt zu leben. Außerdem habe ich extreme Aggresivität die ich manchmal nicht kontrollieren kann. Nicht im Sinne von „Ich gehe jetzt zu ihm und hau ihm eine rein“ sondern im Sinne von ,,Noch einmal und ich werd ihn so verdammt hauen, bis er im nach hinein nicht mehr laufen kann“ oder manchmal sogar schlimmere bedenken. Es kommt oft drauf an wie sehr ich mich mit dieser Person streite und dazu kommen manchmal auch Mord gedanken und ich weiss das es schlecht ist aber wie gesagt ich kann meine Wut in diesem Moment einfach nicht kontrollieren, das ist unfassbar. Ausserdem bin ich auch ein Mensch der viel alleine ist, ich habe sehr wenige Freunde, ich schiebe das immer auf mich selbst und erniedrige mich manchmal, dann bin ich manchmal sogar glücklich wenn ich alleine bin, weil ich denke das mich so keiner Verletzen kann. Ich bin auch sehr unzufrieden mit meiner Persönlichkeit unf versuche mich manchmal zu verstellen, weil ich denke das ich dann aktzeptiert werde. Kann das alles hier auf eine Psychische Krankheit hinweisen? Ich würde von mir selbst nicht behaupten ich bin glücklich aber ich bin auch nicht wirklich unglücklich, ich weiss selbst nicht genau wie ich mixh fühle oder fühlen soll. Ich habe keine Mordgedanken, Ich tu mich auch nicht selbstverletzen. Ich habe schonmal darüber nachgedacht eine Psychische Erkrankung zu haben? Könnte das vielleicht sein? Und wenn welche würde auf meine geschriebenen Sachen zu deuten?

...zur Frage

Sehr schnell gereizt und genervt .. psychische Störung?

Hallo liebe Community.. ich würde mich selbst nicht als aggressiv beschreiben aber wohl eher als ''sehr schnell reizbar''.

Wenn z.b eine Person etwas nicht richtig macht oder wirklich lange dafür braucht dann reagiere ich immer direkt genervt und bin schnell fuchsig.

Wie kann ich das in den Griff kriegen? Denn ich merke selbst dass es nicht wirklich normal ist. Kann das vielleicht eine psychische Störung sein?

...zur Frage

Habe ich eine Schlafstörung?

Hallo Freunde,

In meinem ganzen Leben (bin 17 Jahre alt) hatte ich bis jetzt keine Schlafstörung. Ich führe ein ganz normales Leben, gehe noch zur schule (Mache mein Abitur, Erstes Jahr). Seit kurzem passiert mir manchmal etwas komisches im Schlaf, was ich einfach nicht erklären kann. Folgendes:

Wenn ich die Augen zumache und versuche zu schlafen, mache ich irgendwann doch meine Augen auf (Weil ich nicht schlafen kann). Sind dann meine Augen offen, spüre ich meinen ganzen Körper nicht. Ich habe die Augen offen, kann aber nichts bewegen. Dabei kriege iche echt Panik. Ich muss irgendwie mich sehr (!) angestrengen damit ich einen Armen wieder heben kann und nach paar sekunden spüre ich wieder alles. Das macht mir echt Panik wenn ich merke dass ich wach geworden bin allerdings nichts machen kann. Wie gesagt dies passiert mir nur manchmal.

Falls es hilft: Seit kurzem träume ich auch echt skurrile Sachen. Ich erinnnere mich an jeden Traum und habe z.B geträumt wie ich meinen Mathe-Lehrer zu Tode geprügelt habe oder wie ich einen Jungen, den ich nie gesehen habe einfach auch Tod geprügelt habe.

Ich bin kein agressiver Mensch, viele sagen mir sogar ich sei echt viel zu nett. Ich habe viele Freunde und wurde auch nie gemobbt.

Was denkt ihr darüber

...zur Frage

Binaurale Beats bei psychischer Störung?

Sind binaurale Beats schädlich für Menschen mit psychischen Störungen oder können sie sogar helfen die Krankheit zu kurieren?

...zur Frage

Habe ich eine krankheit oder psychische Störung weil ich mich noch nie verliebt habe?

Hey Leute, ich war noch niemals in New York, ich war noch niemals auf hawaii.... und genauso wenig wie ich dort war war ich verliebt nämlich garnicht..... Es war doch jeder schonmal verliebt aber ich irgendwie nicht... Jetzt stelle ich mir die Frage was mit mir falsch ist... Habe ich eine psychische Störung oder eine krankheit mit der man sich nicht verliebt? Ich würde mich freuen wenn mir so schnell wie möglich jemand antwortet, weil mit 16 muss man sich doch wenigstens einmal verliebt gewesen sein oder für jemanden geschwärmt haben... Viele Grüße Emma

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?