Wie heißt die Krankheit wo man die Arme nicht mit schlenkert?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich kenne das nicht als Krankheit, aber das machen (oder machen eher nicht) sehr kontrollierte Menschen. Menschen die darauf bedacht sind wenig von sich preiszugeben. Meiner Meinung nach! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann es sein, dass Du  die Parkinson-Krankheit meinst?

https://www.gesundheitsinformation.de/parkinson.2226.de.html

P.S.: Aber dass das Deine ganze Familie hat, ich weiß nicht....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lukomat99
23.07.2016, 12:31

Parkinson ist dich eine Nervenkrankheit.
Ich glaube kaum dass davon nur die Arme betroffen sind. 😊

1
Kommentar von Lukomat99
28.07.2016, 09:40

Kein Problem😄😊

0

Sicher, ass es sich dabei um eine Krankheit handelt? ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist meines Erachtens ein psychisches Problem, sind sie sehr schüchtern?
Was das Verhalten in der Öffentlichkeit betrifft?

Mit freundlichen Grüßen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Terminator1212
23.07.2016, 12:00

Nicht sehr aber ich bin schon generell schüchtern

0
Kommentar von Lukomat99
23.07.2016, 12:30

Ja vielleicht ist das das problem.
Dass du fast ein wenig Angst hast und dadurch ein wenig verkrampft bist.

Bei uns gibt es auch Leute die laufen sehr lustig durch die Gegend. Meistens sind es die Fussballer.
Spielst du Fussball?

0
Kommentar von Lukomat99
23.07.2016, 12:30

Unbewusst verkrampft😉 *

0

Was möchtest Du wissen?