wie heißt die Krankheit bei alten Menschen..?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Im Alter wird man nunmal leicht dement und schusselig.

Die ganz böse Form davon ist dann Alzheimer. Da fallen einem dann alltägliche Sachen, die man vor einer Minute noch wusste, nichtmehr ein.

Mit 56 sollte dies allerdings noch nicht der Fall sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wildeente
30.06.2013, 02:02

Im Alter " wird man NUN MAL LEICHT DEMENT UND SCHUSSELIG". Was für eine Aussage?! Es wird nicht JEDER Mensch im Alter nun mal leicht dement und schusselig.Bitte nicht eine so verallgemeinernde und abwertende Prognose in den Raum stellen.Ich gehe davon aus,dass Deine Feststellung nicht abwertend,sondern einfach nur unüberlegt war!

0

also ich weiss nicht was du meinst. was sagt er denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wildeente
28.06.2013, 22:29

Ich muss lächeln,liebe 19sunshine82 . Du hast das so drollig formuliert:Was sagt Er denn??Lieben Gruß

1

Was möchtest Du wissen?