Wie heißt die kannibalistische Religion zu der das Essen von Menschenfleisch und das Trinken von Blut dazu gehört?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

ich denke, du meinst folgende Fälle: (WIkipedia):

religiöser Kannibalismus – Körperteil als direkte Opfergabe an die Götter
ritueller Kannibalismus als „Bestattung im Menschen“ – den Geopferten oder den Verstorbenen in sich aufnehmen und so seine Wiederkehr verhindern
Pietätskannibalismus – den Verwandten, sei es ein Vorfahre oder ein eigenes Kind, aus Respekt, Liebe oder Trauer würdevoll ehren, aber auch sicher verwahren
Angst-Kannibalismus – den getöteten Feind am sichersten denkbaren Ort, in sich selbst, verwahren und so seine Wiederkehr verhindern
magischer Kannibalismus – Vorstellung, dass Eigenschaften wie Kraft und Mut vom Opfer durch Verzehren auf den Esser übergehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Elbenlord,

Voodoo.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Blalexa 11.07.2017, 22:37

Bullshit... mehr muss ich nicht zu sagen...

0
Elbenlord 11.07.2017, 22:52
@Blalexa

Menschenopfer waren und sind kein Bestandteil des Voodooglaubens. Es werden aber Rituale praktiziert, bei denen Tiere geopfert werden. Diese Tieropfer dienen einerseits der spirituellen Ernährung der Loa, andererseits der Ernährung der Gläubigen. Es handelt sich demnach um rituelle Schlachtungen.

1

Christentum.

Wenn ich das mal richtig verstanden haben, ist für sie die Hostie der Leib Christi und der Wein das Blut Christi, und zwar nicht symbolisch, wie ich lange geglaubt habe, sondern sie meinen es wortwörtlich.

Da war ich ziemlich geschockt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Elbenlord 11.07.2017, 22:46

Ich meine keinen eingebildeten Kannibalismus, sondern einen echten.

0

Katholizismus? Da wird das echte Fleisch Jesu gegessen und das echte Blut getrunken und nicht nur symbolisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Christentum! Denn Sie essen den Leib Christ und trinken sein Blut!

War nur ein kleiner Scherz man isst Oblaten und trinkt Wein.

Es gibt einige Naturvölker (wie in Papua-Neuguinea), die ihre Verstorbenen aufessen, um Ihren Mut zu bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Christen!

In der Kommunion isst man das Fleisch und trinkt das Blut Jesu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So eine Religion gibt es nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?