Wie heißt die genaue Ahornart?!

Ahornblatt - (Garten, Herbar, Ahornart)

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das sieht nicht nach Ahorn aus. Das sind Blätter von einer Platanenart! Guck mal hier http://pixabay.com/de/bl%C3%A4tter-ahornbl%C3%A4ttrige-platane-10699/ häufigste Platane ist in Deutschland meines Wissens die sog. Bastardplatane. Schau mal, ob du da fündig wirst.

Das sieht dem irgendwie ähnlich:

http://pixabay.com/de/bl%C3%A4tter-gr%C3%B6%C3%9Fenvergleich-herbst-79990/

Aber da steht kein Name dazu ._.

0
@LuluKeks

Das linke sieht aus wie Birke oder Pappel, das rechts ist ein Platanenblatt. :)

0
@quittensaft

Ja,ich habs jtz ^^
Danke quittensaft,werde dir morgen Sternchen geben,man muss ja 24h warten -.-' Ich konnte wie gesagt eine Seite finden,wo die Frucht war,und das war die!Ich bin mir sicher!

Und das Blatt ist eine gewöhnliche Plantane :P
Hach bin ich glücklich,nurnoch die Eiche da notieren ud dingens dann bin ich fertig :)

0
@quittensaft

Büddeschön,dein Sternchen,zwar erst jtz,aber ich hatte es vorher vergessen xD

Ja,ich hatte außversehen es eine Woche eher abgegeben als nötig,deshalb hab ich es schon back & ratet mal welche Zensur:
Genau!Eine 1!
Yey,danke dir nochmal,und den anderen natürlich auch ;)

0

Warum treibt der Ahorn nicht aus?

Hallo liebe Gartenfrende - unser kleiner japanischer Garten beinhaltet - wie der Name es schon voraussetzt - primär japanische Pflanzen. U.a. auch einen dunkelbraunen Ahorn. In diesem Jahr hat er es wohl vorgezogen, sich nicht in seiner Schönheit zu zeigen, denn es ist kein einziger Zweig mit Blättern zu sehen. Habe einige Äste angeschnitten; er "lebt" noch! Da er ansonsten einen kleinen Teich schmückt, ist es sehr schade, dass jetzt nur ein "nackter Zweigstrauch" zu erkennen ist. Was kann die Ursache sein? Er steht hier bereits seit einigen Jahren (etwa 4) und ist jedes Jahr sehr schön anzusehen. Ich habe auch am Boden nichts verändert bzw. alles so gedüngt, wie in den Vorjahren. Alle anderen Pflanzen ringsherum sind "ausgetrieben". Habe jetzt einen neuen Ahorn in der Baumschule bestellt und werde den nicht ausgetriebenen verpflanzen. Bei uns bekommt jedes Lebewesen (zähle Pflanzen auch dazu) eine zweite Chance. Für den jetzigen Platz habe ich in der Baumschule einen neuen Ahorn (Flamingo=weiß/rosa/grün) bestellt, der dann den Platz des dunkelbraunen einnehmen wird. Aber niemand kann mir sagen, warum er, der besagte braune Ahorn, in diesem Jahr streikte. Es war so toll anzusehen, wie seine hängenden Schlitzblätter sich über den kleinen Teich neigten. Wie dem auch sei, vielleicht gefällt ihm ja sein jetzt angedachter neuer Platz besser. Nur uns läuft die Zeit davon, da wir bereits 70+ sind und jedes Jahr zählen, in dem wir unsere japanischen Pflanzen bewundern können. Wer kann mir einen Tipp geben bzw. hat Erfahrung mit nichtaustreibenden Ahornd-Pflanzen. Danke und Gruß

...zur Frage

Kennt jemand ein Blatt davon?

Ich brauche Hilfe bei einem Herbarium. Und ich komme nicht weiter weil ich die Baumnamen von einigen Blättern nicht kenne. Kann mir jemand sagen anhand von meinen Fotos helfen? Das wäre mir ne extrem große Hilfe! lg Lukas

...zur Frage

Was sind das hier für Blattarten?

Wir müssen ein Herbarium anlegen, leider bin ich mir bei den meisten Blättern nicht sicher um welche Art es sich dabei handelt. Wäre nett wenn ihr eins davon wüsstet :)
Lg

...zur Frage

Woher kommt der name Ahorn her?

Ich würde gerne wissen warum ahorn blatt ahorn heißt weil ich in einer woche mein plakat aufstellen muss und ich im internet keine antwort finden kann würde mich gerne freuen wenn ein es antworten kann :)

...zur Frage

Herbarium anlegen, welchen Kleber eignet sich dafür?

In einem gezeigten Herbarium wurde es mit Tesafilmstreifen eingeklebt, das finde ich nicht so schön. In einem Video auf Youtube wurde gesagt Sprühkleber eignet sich gut (mein bedenken das eventuell sich das Blatt auflöst oder verfärbt). Oder geht flüssig Kleber ?

Was sagt ihr, eure Erfahrungen :)
Danke im Voraus

...zur Frage

Distel im Garten. Welche Art?

Wie heißt diese Distelart?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?