Wie heißt die älteste Stadt Deutschland?

2 Antworten

Cambodunum die älteste Stadt Deutschland = heute Kempten im Allgäu. Die Römer kamen zuerst von Rom über die Alpen nach Kempten und gründeten die Stadt und zogen 3 Jahrzehnte später Richtung Norden nach Worms und Trier .

Es ist Worms. Das Stadtgebiet wurde erstmals in der Jungsteinzeit etwa um 5000 v. Chr. von Ackerbauern und Viehzüchtern besiedelt. Auf der unscheinbaren Anhöhe Adlerberg am Rhein im Süden von Worms wurden von 1896 bis 1951 insgesamt 25 Gräber aus verschiedenen Zeiten entdeckt. Davon stammen nach heutiger Kenntnis acht Gräber von der Adlerbergkultur (etwa 2300/2200-1800 v. Chr.) aus der Frühbronzezeit. Um die Erforschung dieser Funde hat sich der Wormser Arzt Karl Koehl verdient gemacht, auf den der Begriff „Adlerbergkultur“ zurückgeht. Quelle : Wikipedia

Was möchtest Du wissen?