Wie heißt der weißrussische "Außengeheimdienst"?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Komitee für Staatssicherheit (KGB) der Republik Weißrussland ist der staatliche Geheimdienst Weißrusslands. Er ist sowohl Innen- als auch Außengeheimdienst (Auslandsaufklärungsdienst). Er ist Anfang der 90er Jahre aus dem gleichnamigen Vorläufer KGB der Sowjetunion entstanden und hat im Gegensatz zum parallel entwickelten FSB in Russland seinen Namen aus Sowjetzeiten behalten.

offiziell gibt es in Weißrussland wohl nur den Innlandsgeheimdienst KGB ...

in Russland gibt es ähnlich viele Organisationen wie in den USA .. allen voran natürlich FSB und SWR

KGB ist nicht der Inlandgeheimdienst in Weissrussland sondern hat alle GEheimdienste unter sich.

Was möchtest Du wissen?