Wie heißt der Virus, der Gebärmutterhalskrebs auslösen kann?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Humaner Papilloma Virus Typ 16 und 18

Kann man sich zwar impfen lassen, aber nur, wenn man ihn natürlich noch nicht hat.

Durch die Viren (die zur Herpes-Gruppe gehören) verändern sich die Zellen der Gebärmutterhalshaut...so dass sie bösartig werden können.

Den Grad der Zellveränderung bestimmt man mit Hilfe des allseits bekannten PAP Tests.

Humanes Papilloma Virus (HPV)

Gegen Gebärmutterhalskrebs kann man sich impfen..hab ich doch auch gemacht!

high-risk humanen Papillomaviren (HPV)

Gegen Krebs kann man sich nicht impfen...

Hexenkueche 19.05.2009, 18:53

Stimmt nicht !

0
DocRoc 24.05.2009, 21:23

Bist wohl nicht auf dem neuestem Stand!

0
Rhagai 03.06.2009, 21:31

Ok, die Viren heissen Papillomviren. Du kannst dich dagegen impfen. Allerdings hast du damit nur eine einzige Auslöserquelle beseitigt. Um es Bildlich auszudrücken: Du hast vllt 1 von 50 Gefahren ausgeschaltet. Das Risiko ist zwar geringer, allerdings immer noch vorhanden.

0

Was möchtest Du wissen?