Wie heißt der Überbegriff dieser Art von Waffen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mit dem Attentat im kalten Krieg ist sicherlich das Regenschirmattentat auf auf den bulgarischen Schriftsteller und Dissidenten Georgi Markow gemeint. https://en.wikipedia.org/wiki/Bulgarian_umbrella
https://de.wikipedia.org/wiki/Regenschirmattentat

In der deutschen Version des Artikels wird auch Bezug auf die Navy CIS - Folge genommen, die du wahrscheinlich meinst.

Vielleicht hilft dir auch dieser Artikel weiter: http://theweek.com/articles/470079/poison-pens-lipstick-guns-8-reallife-spy-weapons

Ansonsten wurde in Nazi-Deutschland z.B. auch diese "Belt Buckle Pistol" entwickelt:

Zu dem Koffergewehr: Es wurde beispielsweise von Heckler und Koch ein Aktenkoffer entwickelt, in dem eine MP5 versteckt ist und die von außen bedienbar ist. Hier sind nähere Details und ein Video:
http://www.guns.com/2013/03/22/hk-operational-briefcase-now-thats-a-man-bag/

Wahrscheinlich wurde das mit Koffergewehr gemeint.

Einen genauen Überbegriff dieser Kategorie Waffen kenne ich jetzt auch nicht. Vielleicht einfach "hidden weapon/guns" oder ein ähnlicher Begriff.

Vielleicht hilft es dir ja weiter :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ichweinegleich
22.02.2016, 15:47

Vielen, vielen Dank! 

Das hat mir wirklich sehr weitergeholfen. Habe mir die besagte Folge Navy CIS angeschaut, dort wurde dann der Begriff KGB-Waffe benutzt, dass war dann wohl jener, der mir im Kopf rumschwirr. 

1

Was ich mir vorstellen kann ist der Begriff "kalte Wafffe" bzw. "cold weapon", das steht für alle Arten von Waffen, die nicht mit Hitzeentwicklung verbunden sind. Also Messer, Schwerter, Faustringe, Pfeile etc. und eben auch verdeckte Waffen wie Nadeln und Klingen.

Für den von dir besagten Mord(versuch) im Sherlock Holmes Fall wurde jedoch ein gewönlicher Bratenspieß genutzt.

Es gibt denke ich keinen einheitlichen Oberbegriff, es sind halt verdeckte /verborgene Waffen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Agentenwaffen. Versuch such die Suchbegriffe - Fluchtwaffen - versteckte Waffen, da findet sich einiges.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versteckte Waffen... soweit ich weiß gibts dafür keinen Überbegriff da man sowas ja wie man sich vllt denken kann aus dem öffentlichen Fokus halten will und wenn man Dingen Namen gibt ist das immer gleich viel schwerer.
Menschen lieben halt Sachen auf die sie mit dem Finger zeigen können...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tactical Defender

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Desonex
22.02.2016, 02:57

so heisst einfach der stift

0

Was möchtest Du wissen?