wie heisst der tiermarkt in belgien und wo ist er genau in belgien?

3 Antworten

ich will mal eines klar stellen, solang sich die tierheime immer so krank anstellen was es die vermittlung angeht, braucht sich niemand wundern wenn leute auf tiermärkte gehen un d wenn man sich dann die PREISE bei züchtern anschaut egal auch KRANK ! in erster linie sollte stehen das die tiere in gute hände kommen anstatt des Geldes. aber die prophietgier ist ja größer.Tierheime, machen auf notfälle aufmerksam, wenn man dann interesse hat ein riesen bamborium so das man das Gefühl bekommt die wollen gar keine tiere vermitteln oder abgeben. Ich würde jederzeit ein tier auf nem Tiermarkt kaufen allein um das leid dort zu lindern. Guten Rutsch ins neue jahr Lg Mattes

1) Eupen, Bekgien, liegt ca 30km entfernt von Aachen, Deutschland entfernt. 2) du solltest erstmal ueberlegen was du fuer anfragen stellst, bzw. was dort genau abgeht.....tiere die z.b aus dem welpen alter hinaus sind und somit nicht mehr zu ertrag beitragen werden abends in den fluss gewurfen und ertrinken armseelig. Sowas möchtest Du fördern? 3) was glaubst du was du z.b fuer eine engl. bulldogge zahlen musst ? in der regel zwischen 600-1400 euro! die tiere sind krank!

4) züchter wissen was SIE IN DER REGEL TUEN UND DU HAST EINEN ANSPRECHPARTNER!

5) dankbarkeit erlebst du erst richtig mit tieren aus dem tierheim

denise aus aachen

Was möchtest Du wissen?