wie heißt der schnaps?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sliwowitz, eigentlich Slivova Rakija (сливова ракия) ist die gebräuchliche Bezeichnung für eine Rakija (Obstbrand) aus Pflaumen.

Der Name ist vom slawischen Wort sliwa für Pflaume abgeleitet.

Andere gebräuchliche Namen sind: Slibowitz, Slivovic, Slivovitz, serbisch und kroatisch šljivovica, slowakisch slivovica, slowenisch slivovka, tschechisch slivovice, polnisch śliwowica, ungarisch slivovica oder sligovica, bulgarisch сливова oder сливовица/slivoviza.

Der Sliwowitz ist in Serbien Nationalgetränk, für dessen Produktion jährlich ca. 70% der geernteten Pflaumen oder rund 424.300 Tonnen verarbeitet werden.

Der Alkoholgehalt beträgt mindestens 37,5 Volumenprozent. In der Regel brennt man die šljivovica bei 47 Prozent.

(wiki)

slibowitz? der ist aber, glaube ich, aus tschechien oder polen

ja also i hab ihn halt in kroatien probiert und meine letern haben gesagt der is aus kroatien

0

Was möchtest Du wissen?