Wie heisst der Jackenhersteller der früher Arbeiskleidung für die Hamburger Werftarbeiter gefertigt hat und der nun unschlagbar gute jacken für jedermann macht?

2 Antworten

Könnte die Adolf Wuttke GmbH sein. Das war ein Hamburger Schweißdrahthändler, der neben mechanischen Geräten(ich mein für Tiefseeforschung) auch robuste Parka für Werftarbeiter verkaufte.

Vor einigen Jahren hat der Enkel von A. Wuttke das Unternehmen "neu erfunden". Heute sind das Jacken von Wellensteyn. Die Marke mit dem weißem Kreuz auf rotem Grund. Das Unternehmen ist nun in Norderstedt.  

Hallo Carney, ich glaube du triffst voll ins schwarze. Der Hinweis mit dem weißen Kreuz auf rotem Grund passt perfekt. Als ich letztes Frühjahr in Hamburg war kam mir das zu Ohren.

Vielen Dank freue mich sehr

0
@heikizi

Heute Morgen in Hamburg, einer der wunderbar warmen Parkas wäre genau richtig :-)

0

Heißt der nicht Trölf?

Hallo tommy40629 Danke dir aber das sagt mir leider nichts :)

0

Was möchtest Du wissen?