Wie heisst der grüne Blumenkohl?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

du meinst aber nun nicht den spitztürmigen Romanesco. Wenn doch, er schmeckt nur leicht nach Kohel sondern eher etwas Richtung Broccoli

PS die Garzeit von Romanesco ist geringer, er matscht auch gerner wie Blumenkohl

0

Als "grünen Blumenkohl" würde ich BROCCOLI bezeichnen. Schmeckt auch fast so. Romanesco schmeckt meiner Meinung nach ganz anders und ist normalerweise auch nicht in jedem Supermarkt erhältlich.

nicht ganz richtig. Brokkoli hat mit Blumenkohl nichts am Hut. Romanesco ist ein süßlich - milder Blumenkohl. Gibt es beim Gemüsehändler und im gutsortierten Supermarkt

0

Es gibt wie Du bereits siehst mehrere Sorten grünen Blumenkohl. Gesehen habe ich den grünen auch schon. Er war soweit ich mich erinnere aber auch nur mit Blumenkohl etikettiert. Leider kann ich Dir zum Geschmack nichts sagen - habe ihn bisher nicht probiert. Romanesco mag ich ganz gern, weil die Form ein wenig anders ist. Ich könnte mir vorstellen, dass der "einfache" grüne Blumenkohl etwas "grüner" schmeckt also vielleicht nicht ganz so mild wie der weiße.

Er heißt Romanesco:

http://www.lebensmittellexikon.de/b0000220.php

Was möchtest Du wissen?