Wie heißt der Gegenstand für den Abfluss am Spülbecken?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

ich möchte mich gerne anschließen und euch auch noch einen Tipp
geben.

Es gibt Silikon Abflusssiebe die heißen Abfluss UFO und da kostet 1
Sieb umgerechnet nur 2 Euro. Ich bestell die immer bei Amazon.

Ich find Silikon besser als Stahl, da so das Becken nicht zerkratzt wird. Plastik ist wieder zu leicht und schwimmt auf.

Das neuartige an diesen Sieben ist die Bauart. Die Siebe haben so kleine "Zacken" an denen sich selbst die ganz kurzen Haare verfangen und wöben sich nach außen. Müsst ihr mal googlen und euch ansehen, ist schwer zu beschreiben.

Auch meine langen Haare (ca. 50 cm) bleiben dort alle hängen und das Wasser läuft dennoch gut ab.

LG Janina

Hallo Janina,

das war ein wirklich interessanter Tipp.
Wie ist denn das mit der Reinigung bei diesen Siebs? Kann man diese auch in die Spülmaschine tun? Und sind sie speziell für Spülbecken oder können sie auch anderweitig verwendung finden? So was wäre nämlich auch für meine Badewanne nicht schlecht, da da sich im Ausguss auch oft richtig viele Haare ansammeln.

Nochmals herzlichen Dank für deinen Tipp!

LG Jana!

1
@janagirl1985

Hallo Jana,

also ich selbst habe sie in der Dusche, Badewanne und Waschbecken im Einsatz.

In der Spüle verwende ich sie nicht, da ich da so einen Abfluss mit integriertem Sieb habe. Weiß auch nicht ob sie sich da so gut eignen, da die klassischen hier ja mit der Vertiefung punkten können, in der sich die Essensreste sammeln. Im Edelstahlspülbecken stören ja auch die Kratzer nicht, die durch Stahlsiebe entstehen können, da die Becken eh schon vom Besteck verkratzen. Hab aber gerade ausprobiert ob sie da passen und das tun sie.

Reinigen lassen sie sich am besten im trockenen Zustand. Die Haare legen sich nämlich in einer Art Ring um die Zacken und lassen sich dann im ganzen abziehen, wenn man den Ring an einer Seite nach oben hin wegnimmt.

LG

0

Abfluss-Sieb heißen die Dinger im Handel. Aus Silikon gibst es die auch. Was man da wählt ist wohl geschmackssache. Ich habe ein eingebautes Modell aus Metall und bin zufrieden. Mir ist das i-wie hygenischer als Kunsstoff.

genau, man kann sie auch mal richtig schön mit dem topfschrubber bearbeiten, ohne, dass sie brechen :)

1

abflusssieb, gibts im baumarkt...aber wenn du dir eins kaufst, nimm eins aus metall, die halten ne ewigkeit, ich hab meine schon seit fast 10 jahren ;)


Ein Syphon ist es.

Ups Sorry, falsch gelesen.

Ich würde auf ein "Abflusssieb" tippen.
Nimm Metall, das ist besser zu reinigen und kann auch mal in die Spülmaschine.

1

(Metall)-Spülbeckenbodensiebvorrichtung.

Was möchtest Du wissen?