wie heißt der erste Teil der hebräischen Bibel?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die hebräische Bibel ist der Tanach. Der erste Teil davon sind die 5 Bücher Mose. Das ist im Hebräischen die Tora und in Griechisch ist das der Pentateuch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bereshit, d.h. "zu Anfang". Das ist Genesis 1, 1, allerdings in einer anderen Übersetzung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
helmutwk 15.02.2016, 12:12

"zu Anfang" gehört in die Kategorie wörtlich und damit falsch übersetzt. In dem Zusammenhang heißt das "am Anfang".

0

Was möchtest Du wissen?