Wie heißt der deutsche Synchronsprecher mit der markanten tiefen Stimme, der gerne als Erzähler in Kinofilmen eingesetzt wird?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich habe zwar gerade keine Ahnung wie er heißt, oder ob ihn hier schon jemand als Vorschlag angegeben hat, aber meinst du vielleicht die Synchronstimme von Morgan Freeman? xD


Ne - obwohl, wer weiß, denn Freeman wird einfach fast IMMER eingesetzt und in Deutschland hat er auch, soweit ich weiß, immer denselben Synchronsprecher, außerdem klingt er für mich wie von dir beschrieben - aber was ich eigentlich eher sagen wollte, war, dass du vielleicht mal ein wenig mehr ins Detail gehen solltest, was diesen Menschen anbelangt - Also, ein wenig mehr Infos als nur seine Stimme, die immer im Auge des Betrachters liegt. Denn wie man schön sehen kann, daran, wie hier jeder etwas anderes sagt, ist es je nach Zuschauer doch sehr relativ, wen du mit deiner Beschreibung meinen könntest. Du sagst "Kinofilme" - Aber kannst du vielleicht einen davon als Beispiel nennen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du meinst vielleicht Otto Sander..?

zumindest in einigen Constantin-Produktionen wie "Werner" und "Das Parfum"

er lebt aber mittlerweile nicht mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Everdarkness147
03.06.2016, 04:46

echt nicht :o T.T manno 

0

Hans Paetsch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sky du Mont spricht viele Trailer ein. Vielleicht meinst du den? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Martin keßler? Der hat auch eine sehr dunkle stimme

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?