Wie heisst denn diese Art "Lupe", die man sich ans Auge "quetscht"?

3 Antworten

Die heißen glaub ich Einglas, wie chromosom schon sagt. Monokel wäre meinem Verständnis nach eher das Opernglas.

34

Monokel heißt nicht umsonst so. Monokel enthält mono für eins, okel für Okular. Also ist es ein Sehapparat für lediglich ein Auge. Operngläser werden vor beide Augen gehalten.

0
45
@brOOmStick

Auch ich hab mein kleines Latinum :-) Aber ich würde allegemein unter Monokel doch eher die Sehhilfe für ein Auge verstehen, und nicht das Vergrößerungsglas, nachde, hier gesucht wird.

0
10

Das stimmt soweit, aber ich suche ja das Profi-Tool für Uhrmacher oder Schmuck-Läden... Trotzdem Danke!!!

0

monokel

10

Mensch, kannte ich doch, ist mir nur nicht eingefallen. Aber ich meine das Profi-Tool für Uhrmacher oder Schmuck-Gutachter.... trotzdem danke!

0
51

Ein Monokel ist eine "Brille" für ein Auge, keine Lupe. Eine Brille für beide Augen ist ein Binokel. Quelle Wiki

0
10
@Steinbock123

Yes, Danke für die Klarstellung. Ich suche ja keine Brille, sondern eine "Lupe" :)))

0

Was möchtest Du wissen?