Wie heisst das Zeug unter den Fußnägeln und im Bauchnabel?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Dreck natürlich. Genauer gesagt eine Mischung aus abgestorbenen Hautzellen, Staub, Fuseln und diversen anderen Dingen. Da es sich auch dort Bakterien bequem machen und die organischen Bestandteile zersetzen, riecht es auch entsprechend ...

mutzeln !!!!! die bekommst du nicht wenn du dich öfters,viel öfters waschen/duschen würdest !!!

keine ahnung!!! aber es soll einen natürlichen feind haben der seife heisst und da könnte es doch so sein wie bei anderen unbenannten sachen die ein gegenteil haben, dass es dann antiseife heisst!!! kann doch sein!!! oder??? möglich!!!

Alleine vom lesen von diesem Beitrag stellen sich meine Nackenhaare hoch..
Du pulst in deinem Bauchnabel rum und stocherst unter den Zehenägeln rum? Du gehst NUR alle 3-4 Tage duschen? Und nach dem rumpulen isst Du wahrscheinlich Chips oder so. Da wo Du dann mit deinem Knies im Essen wühlst.. Deine armen Mitmenschen. Die tun mir wirklich leid..
Ich hoffe Du hast keinen Partner/ keine Partnerin.

Ich finde das wirklich sau ekelhaft.. Pfui..

Fussscheise nennt sich das

Wie tief muss man sinken.

Roberta91 09.12.2009, 21:24

wieso riechst du nie?

0
Dante89 09.12.2009, 21:26
@Roberta91

Natürlich, aber nur wenn ich Sport gemacht habe... deshalb dusche ich TÄGLICH! Manchmal sogar 2 mal am Tag! Diverse andere Körperpflege noch nicht einbegriffen!

0

Hatten wir hier nicht mal sowas wie Niveau?

Bei besserer Körperhygiene hättest du diese Frage nicht stellen brauchen.

Klabusterbeeren nennt man das

Roberta91 09.12.2009, 21:19

echt????????????

0
DoAsk 09.12.2009, 21:20

Kann ja sein das ich mich täusche, aber ich glaube die kamen nicht am Bauchnabel oder unter den Zähennägeln vor... :-D

0

Was möchtest Du wissen?