Wie heißt das Wort für dieses Verhalten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das nennt sich verständnis.
Die Person kennt die Gründe des Mädchens und kann sie nachvollziehen. Also solltet ihr auf das Urteil der Person vertrauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von melaxxmela
28.10.2016, 20:32

Es geht um nichts schlimmes, also etwas belastendes. Es ist nur so, dass die Person es halt erwähnt hat, das sie etwas weiß. Und ich brauche nur das "Fachwort" dafür.

0

Es ist eine Form von Nihilismus, also das Nichtigerklären von einer an sich wichtigen Sache.

Man kann auch sagen, jemand ist nihilistisch drauf...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Möglichkeit: "Wichtigtuerei".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tamtamy
28.10.2016, 20:43

"Geheimniskrämerei" käme auch in Frage.

0

Vielleicht soll sie es nicht weiter sagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von melaxxmela
28.10.2016, 20:30

Aber wieso erwähnt die Person dann überhaupt, dass sie etwas weiß, nur um das zu erwähnen?

0
Kommentar von Hope1791
28.10.2016, 22:03

Damit sie vielleicht klar macht, dass es nicht so ist wie man denkt aber eben nichts erzählen darf.

0

Wissen ist Macht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?