wie heißt das lied? evolution von einzelern zum menschen

2 Antworten

Und wo/wann genau hast du dies gesehen?

Viele Grüße!

Chazsmyr

wie heist dieses lied lei o lei

hallo ich suche ein lied ich weiß nicht genau wie das heist aber das lied singt eine rocksängerin und in dem lied kommt lei o lei o lei drin vor ich glaube das ist der refrain vielleicht weist ihr was ich meine

...zur Frage

Lied mit fröhlicher Frau im roten Kleid gesucht?

Ich habe mich an so ein Musikvideo erinnert.

Das Lied hat sich von der Melodie her ziemlich fröhlich und eher poppig angehört.

In den Video war eine glücklich aussehende Frau zu sehen die im roten Kleid durch die Straße spaziert und dann hinter ihr erst so glückliche Menschen sind, und dann sieht man wie die sich prügeln, Obdachlos sind und andere Misstände.
Also ich glaube das Lied war jetzt nicht all zu alt sondern aus den 2000ern glaube ich, lief jedenfalls früher vor einigen Jahren mal auf Viva glaube ich.

Weiß jemand was für ein Lied das sein könnte?

...zur Frage

Warum sind Christen gegen Evolution?

Viele Christen sagen die Evolutiontheorie wäre eine Lüge des Teufels, sie sagen auch es gäbe einen Teufel (Satan) der die Menschen verführt und der über die Welt herrscht und jeder wer nicht an Gott/Jesus glaubt wird in der Hölle landen. Einige sagen auch es gäbe nie Dinosaurier oder das die Medien von Satanisten beherrscht werden. Sind sie verrückt?

...zur Frage

Suche ein House Lied von 2017?

Ich suche grade ein Lied 

House Lied von 2017 glaub ich

Fängt orientalisch / arabisch an mit nem gedudel 

Und wird dann zu House mit Saxophon und frauen Gesang klingt wie Alexandra stan mr saxobeat

...zur Frage

Sind Menschen wirklich allesfresser und wenn ja wieso Essen sie das Fleisch vorwiegend gekocht und nicht Roh wie von der Natur vorgesehen?

Mir ist in einem Kommentar hier aufgefallen das jemand diesen Widerspruch zu wort gegeben hat. Und eigentlich spricht alles dafür das der Mensch eigentlich kein echter allesfresser ist.. . Oder zumindestens nicht so wie man sich es vorstellt.

Es gibt wohl auch einen Briten (glaube ich) der schon mehrere Jahre nur Rohes fleisch isst. Und scheinbar auch Verdauen und Vertragen kann.

Jetzt Frage ich mich, kann es sein das die Menschen ganz Früher nur Rohes Fleisch aßen ? Oder sich lieber von Wurzeln Beeren Früchten ernährten usw?

Hat sich der Mensch durch die Veränderten Essgewohnheiten, braten usw. Verändert und eine Evolution durchgemacht, was die Darmflora und Verdauung usw angeht ?

Tieren kann man ja scheinbar ohne Probleme gekochtes Fleisch servieren. Ob da aber auch alle Nährstoffe drinnen sind im gegensatz zu rohem Fleisch weiss ich nicht. Aber für die Menschen scheint es andersrum eher schwerer zu sein. Also alles Roh zu essen.

Ist uns diese Fähigkeit abhanden gekommen ? Und wenn ja, haben wir uns dann nicht quasi wenn man sich nach der Natur richtet zu Vegetarieren Entwickelt ?* Gekochtes Fleisch steht nicht auf dem Natürlichen Plan der Natur.. .

Das bringt mich zu einer weiteren Frage.. , aber das ein anderen Mal.

*Habe kurz gebraucht, aber Evolution ist unabhänig von Künstlich erschaffenden oder Natürlichen Umgebungs Variablen. Also haben wir wenn ich richtig liege, die Umstände verändert. Und damit Grundlagen geschaffen, das die Evolution einsetzen kann. Wenn Sinnvoll und Reproduktion erhöht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?