Wie heisst das Konfigurationstool von Linux (bei Windows MMC)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Linux funktioniert anders als Windows. Die ganze Konzeption ist anders. Linux ist sehr viel modularer aufgebaut, und die einzelnen Bestandteile stammen aus den verschiedensten Softwareprojekten.

"DAS Konfigurationstool" gibt es nicht. Grundsätzlich wird Linux über simple Textdateien konfiguriert, in dem die einzelnen Bestandteile ihre Einstellungen festlegen.

Die meisten Desktopumgebungen bieten allerdings grafische Einstellungsdialoge an, mit denen man bestimmte Einstellungen vornehmen kann. Einige wenige Distributoren bieten auch selbst entwickelte zentrale Tools, die dem von dir gewünschten wohl am nächsten kommen. Das Tool YaST, das openSUSE einsetzt, wurde ja schon genannt.

Deine Frage lässt sich nur sinnvoll beantworten, wenn du uns sagst, welche Linux-Distribution du verwendest oder verwenden willst, und welche Desktopumgebung du benutzt / benutzen möchtest.

Grundsätzlich aber nochmal der Hinweis: Linux funktioniert anders als Windows, du solltest so wenig wie möglich in Windows-Kategorien denken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was meinst du mit Konfigurationstool?
Terminal? Yast?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BTNSensei
20.11.2015, 09:28

Bei Windows hat man ja die Microsoft Management Konsole, welche alternative gibt es da bei Linux Systemen?

0

Yast ist ganz gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BTNSensei
20.11.2015, 09:42

Kennst du per Zufall auch den/die Unterschied/e von MMC und Yast? thx

0

Was möchtest Du wissen?