Wie heißt das Kinderbuch in dem ein Bär vor seinem Mantel Angst hat, weil er im Dunkeln dachte, dass es ein Gespenst ist (1973)?

2 Antworten

Könnte es auch ein Dachs gewesen sein?

Mich erinnert das an die Reihe mit "Fränzi" einem Dachs-Mädchen. "Fränzi geht schlafen" könnte der Titel gewesen sein. Fränzi fürchtet sich auch vor einem Riss in der Decke und vor einem Ast vor dem Fenster. Eine wunderbare Geschichte! Autor: Russell Hoban / Lillian Hoban

1

Danke für den guten Tipp. Das Buch war das richtige. Vielen vielen dank für deinen kommentar.

0

Fränzi fürchtet sich nicht vor einem Riss sondern vor dem Bademantel, der auf dem Stuhl liegt. Also wenn man es nicht genau weiß, sollte man auch nicht sowas schreiben.

 - (Angst, Mantel, Kinderbuch)
1

Fränzi fürchtet sich auch vor einem Riss und nicht nur vor einem Bademantel.

0

Kinderbuch über Bären?

Heey Leute!

Also, ich habe mal wieder über meine Kindheits-Bücher nachgedacht und ich hatte ein bestimmtes Lieblingsbuch.

Ich weiß leider nicht mehr den Titel, aber es geht um einen Teddybären, der in einer Menschenfamilie lebt. Die Familie fährt dann mit dem Auto und dem Teddybären in den Urlaub, wobei der Teddy bei offenem Fenster aus dem Auto fällt und am Straßenrand liegt. Der Teddybär begibt sich dann auf die Suche nach seiner Menschenfamilie und da passieren viele Abenteuer. Mehr weiß ich nicht...

Ich glaube es war dünn und vorne drauf waren ein oder 2 Teddybären, die Händchen gehalten haben, wobei man sie nur von hinten sieht (Rückenansicht).

Habt ihr zufällig eine Idee, welches Buch das sein könnte?

Danke schon mal!

...zur Frage

Geist hat mich beobachtet?

Hallo Community,

ich will hier jetzt bitte nicht als verückt oder sonst was abgestempelt werden also verkneift euch bitte unpassende Antworten.

Ich möchte nur wissen, ob jmd von euch ähnliche Erfahrungen gemacht hat:

Vor ein paar Jahren hatte ich immer das Gefühl, dass mich ständig jemand verfolgt und vor allem Abends in meinem Zimmer hinter mir oder neben meinem Bett steht/ sitzt. Ich habe lange -zeit nur das Gefühl gehabt, bis ich angefangen habe mit jemand anderem darüber zu reden, dem es ähnlich ging (hab zu der Person aber kein Kontakt mehr). Das was mich verfolgt hat war wohl ein Geist. Es war ein Junge/Mann, ca 1,75m groß, braune Haare. Die Kleidung kann ich nicht mehr genau beschreiben aber es war nicht Zeitgemäß. Auf jeden Fall hat er sich erst erkenntlich gezeigt, als ich über ihn geredet hab. Davor war er das Gefühl nur ab und an da und dann war er fast täglich bei mir. Hat aber nie gesprochen oder sonstiges, er hat mich nur beobachtet. Ich hatte keine Wirkliche Angst vor ihm, aber seine Anwesenheit hat mich nervös gemacht. Wenn ich Nachts alleine draußen war und z.B. mit dem Fahrrad an einem Wald vorbei gefahren bin hat er mich auch ständig beobachtet. Eines Abends als ich im Bett lag hab ich gegen die Wand geschaut und ich hab gemerkt, dass er langsam auf mich zu geht. Er hat mir die Hand auf die Seite/den Rücken gelegt und ich hab nur noch schwer Luft bekommen und mir sind Tränen gekommen, danach ist es verschwunden für die restliche Nacht.

Als ich dann mal wieder Nachts draußen und er da war hab ich ihn angeschrien er soll mich endlich in Ruhe lassen und ich hätte keine Angst vor ihm usw.

Seither hab ich ihn auch nie wieder gesehen. Ich verbinde allerdings den Namen Lucius mit ihm, warum weiß ich nicht mehr, es hatte mal eine Bedeutung. Vllt hieß er ja so aber das kann ich nicht genau sagen.

...zur Frage

Wie heißt der Flickenteddy aus dem Kinderbuch?

Ich suche den Namen eines Teddys aus einem Kinderbuch, das ich damals hatte (~1997). Der Teddy war aus vielen verschiedenen Flicken zusammengenäht und hatte Angst, deshalb alleine als letzter im Regal sitzen zu bleiben. Das Buch an sich war hellblau. Kann mir jemand helfen? 

...zur Frage

Was haltet ihr von diesen Bildern, könnten es Geister oder so sein?

Hallo,

ich wollte euch kurz nach eurer Meinung zu diesen Bildern fragen.

Damit ihr nicht voreingenommen seit, lasse ich die Geschichte erstmal weg.

...zur Frage

suche blaues dickes kinderbuch aus den 90ern

Hallo, Ich bin auf der Suche nach einem Kinderbuch. Das Buch war groß, dick, und blau. Ich glaube auf dem Cover waren ein Bär und Kasper und andere Figuren die sich an der Hand halten. Es waren mehrere Kurzgeschichten in dem Buch. Ich glaube es hieß irgendwas mit gute Nacht Geschichten.in dem Buch fahren die Figuren mit einer kleinen Lokomotive. Hab das ganze Internet durchsucht aber nichts gefunden. Hoffe ihr könnt mir helfen. Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?