Wie heißt das Gerät womit man die Farbe misst?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Farbtemperatur-Messer, verwendete man früher für Filmaufnahmen(Negativ-, Umkehr, Tageslicht- oder Kunstlichtmaterial. Heute macht man einen Weißabgleich nachdem man entsprechende Filter eingedreht hat.

Commodore64 19.03.2012, 17:29

LOL!

Wie nennt man ein Chirougisches Instrument um Gewebe zu zerteilen -> Antwort Axt, wird auch häufig eingesetzt um Holz zu spalten!

Mit einem Gerät dass Farbtemperaturen misst kann man nicht die Frequenz von Spektrallinien bestimmen und deren Amplitude messen! man kann nur die verteilung einer Ansammlung von Spektrallinien bewerten!

0
TomRichter 19.03.2012, 18:08
@Commodore64

ROTFL :-)

Aber bei aller Erheiterung muss ich sagen, die schwammige Frage nach einem " gerät um die Farbstärke zu messen" könnte ein Spektral-Photometer meinen, oder ein Colorimeter, oder vielleicht auch ein Ultraschallgerät zur Messung der Dicke einer Farbschicht.

0

Das müsste ein Spektralphotometer sein. Geh doch mal auf Wikipedia und gib "Spektralphotometer" ein.

Akzentus 19.03.2012, 17:15

Jip das war es ! :-) Danke :))

0

Der Gerät wird nie müde.

Der Gerät schläft nie ein.

Der Gerät ist immer vor der Chef im Geschäft.

Akzentus 19.03.2012, 17:13

Du hast vergessen das der gerät schneidet das Dönerfleisch schweißfrei :D

Aber total unhilfreich !

0

chromatograph? Photometer?

Was möchtest Du wissen?