Wie heißt das elektrische zahnreinigungsgerät beim zahnarzt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sei aber vorsichtig, wenn Du Dir allen Ernstes wirklich solch ein Gerät zulegen solltest, da auch viel kaputt gemacht werden kann.

Weiterhin bin ich mir nicht sicher, ob dies als "Medizinprodukt" unter die MPBetrV fällt. Du als Anwender also entsprechend durch den Hersteller oder eine durch ihn beauftragte Person geschult werden musst.

Wie bereits die Zahnfee13 geschrieben hat:

Nicht umsonst lernt man das ausführlich in einer 3-Jährigen Ausbildung zur Zfa

Also doch lieber weiterhin regelmäßig zum Zahnarzt gehen. 

Und: Von "Behandlung" anderer Personen rate ich Dir auf jeden Fall ab (falls Du auch an so etwas gedacht haben solltest)!!! Das kann richtig Ärger geben. ;-)

Viele Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sacul1997
03.02.2016, 05:37

Danke 🔝

0

Zahnarztstuhl mit Ultraschall-Zahnbelagentfernung. Gibt es bei Deinem Zahnarztzubehörhändler, Dein Zahni wird Dir gerne jemand nennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sacul1997
02.02.2016, 21:03

Super danke !

0

Geh weiterhin zum Zahnarzt und lass es dort machen.
Solche Geräte kosten viel Geld und du kannst an deinen Zähnen einiges kaputt machen wenn du es ahnungslos anwendest!
Nicht umsonst lernt man das ausführlich in einer 3-Jährigen Ausbildung zur Zfa.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das funktioniert mit Ultraschall und Wasser, das wirst Du eher schwer bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sacul1997
02.02.2016, 21:03

Trotzdem danke !

0

Was möchtest Du wissen?