Wie heißt das deutsche Verb, welches die sog. Verdeckung von Türen und Fenstern (v.a. mit Holz) definiert?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Umgangssprachlich würde man wohl verbrettern sagen.
Was dem am nächsten kommt ist wahrscheinlich noch verbarrikadieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir ist kein einzelnes Wort bekannt, das das genau wiedergibt. Was man sagen könnte wäre "mit Holz zunageln", "mit Bretten vernageln" oder umgangssprachlich "verrammeln", auch wenn es das nicht ganz trifft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verblenden

(Verkleiden)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verbarrikadieren kommt wohl am nächsten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Blende? Verkleidung? abblenden? verkleiden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?