Welche Pflanzen sind das auf dem Bild?

...komplette Frage anzeigen :))))))) - (Wasser, Aquarium, Terrarium)

3 Antworten

Hallo,

die rote Pflanze ist ein Roter Tigerlotus.

Rot werden bzw. bleiben Pflanzen aber nur, wenn sie erstens über ausreichend Licht verfügen und wenn sie ausreichend mit zweiwertigem Eisen gedüngt werden. Sonst kann sich die rote Farbe nicht entwickeln bzw. erhalten.

Das ist übrigens bei allen roten Pflanzen so.


Hallo Daniela,

würdest du mir dazu auch eine Frage beantworten?

meine Rote Tigerlotus sieht ganz anders aus, wie bekommt man die Pflanze so hin wie auf dem Foto?

0
@Debby1

Dann schreib mal bitte, inwiefern dein Roter Tigerlotus anders aussieht als auf dem Foto?

Hat er nur lange Triebe, mit Blättern an der Wasseroberfläche?

1
@dsupper

die Blätter scheinen viel kleiner zu sein und auch viel niedriger, muss ich einfach nur die großen Blätter abschneiden? Blätter die die Wasseroberfläche erreichen schneide ich ab.

Schade habe ein Foto gemacht, kann es aber leider hier nicht einfügen.

0
@Debby1

Niedrig wächst der Tigerlotus nur, wenn er wirklich ausreichend Licht bekommt - und das ist wirklich extrem viel Licht, viel mehr, als man i.d.R. bei einem AQ hat.

Beim Aquascaping, wo es nur auf das Erscheinungsbild ankommt, nicht aber auf ein biologisches Gleichgewicht, wird überaus stark beleuchtet.

Ansonsten muss man tatsächlich alle Blätter, die nach oben streben, abschneiden - aber auch das erfordert trotzdem die besagte starke Beleuchtung.

1

Also auf jeden Fall ne Seerose, kann Nymphea Lotus "rot" sein.

Das Becken hier ist SEHR hoch und stark beleuchtet, sonst würde das nicht so aussehen mit den entstehenden aufstrebenden Schwimmblättern und dem Blütenstiel.

hi,

leider ist die pflanze auf dem foto nicht sehr gut erkennbar. könnte sich aber um roten tigerlotus (Nymphaea lotus) handeln.

lg jana

Was möchtest Du wissen?