3 Antworten

Das antike Carnuntum lag im Gebiet der heutigen Gemeinde Petronell-Carnuntum, der Bereich des antiken Carnumtum erstreckte sich aber bis in das Gebiet der heutigen Gemeinde Bad Deutsch-Altenburg.

https://de.wikipedia.org/wiki/Petronell-Carnuntum

https://de.wikipedia.org/wiki/Bad\_Deutsch-Altenburg

Unter „Geschichte" stehen jeweils Informationen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Albrecht
27.04.2016, 00:37

Karlheinz Dietz, Carnuntum. In: Der neue Pauly (DNP) : Enzyklopädie der Weimar : Antike ; Altertum. Herausgegeben von Hubert Cancik und Helmuth Schneider. Band 2: Ark – Ci. Stuttgart ; Metzler, 1997, Spalte 994:  

Carnuntum. Bedeutender röm. Siedlungskomplex an der Donau am Schnittpunkt der von Aquileia kommenden, durch das Marchtal zur Ostsee führenden Bernsteinstraße und der Donautalstraße, h. Petronell und Bad Deutsch-Altenburg.“

röm. = römischer

h. = heute, heutiges

1

Carnuntum > Wikipedia > ein Klick. 

Da hast Du.
Ging wahrscheinlich schneller, als es für Dich dauerte, die Frage hier einzustellen....

https://de.wikipedia.org/wiki/Chartres

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von earnest
27.04.2016, 07:39

Falscher Link.

0

Petronell. Allerdings liegt die Römerstadt etwas außerhalb.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?