Wie heißen diese "Ohrstecker"

Diese hier - (Piercing, Ohr, Ohrringe)

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das nennt sich Ear Cuff, zu deutsch Ohrklemme. Ich suche auch so etwas, wenn du was findest gib mir bitte Bescheid! :)

Wie nennt man diesen Ohrstecker?

Wie nennt man diesen Ohrstecker und welche Infos sollte man dazu noch wissen müssen? Danke euch :)

...zur Frage

Wie lange dauert es, bis ein Helix nicht mehr weh tut?

Hallo. ich habe mir am 05.11.2015, also vor über zwei Monaten einen helix SCHIEßEN lassen. ich HABE mich genauestens informiert und hatte auch ein Gespräch mit meiner piercerin, welche sich ihre Ohrringe/helixe selbst schießen hat lassen. jedenfalls tut mein helix selbst jetzt nach über zwei Monaten noch weh wenn ich ihn berühre und ich kann auch nicht auf diesem Ohr schlafen, ist das denn normal und wenn ja, wann wird er ausgeheilt sein? LG, Nadine. PS: ich werde ihn nicht zuwachsen lassen.

...zur Frage

MUSS man den medizinischen Ohrstecker nach dem Lochstechen tragen?

hey leute. ich lass mir von einer freundin bald ein ohrloch stechen. ja ich kenne die risiken mit infektion,blutvergiftung.. und deswegen brauchen auch so kommentare wie "geh einfach zum piercer" gar nicht fallen. so nun meine frage: wenn das ohrloch gestochen ist, muss ich dann so ein medizinischen ohrstecker die ersten wochen reintun oder geht dass auch ohne? oder kann ich auch gleich den dehnstab für meinen tunnel hinein tun? danke:)

...zur Frage

Tunnel stechen lassen. kosten?

Was kostet es so sich einen tunnel stechen zu lassen und die anderen kosten ?

...zur Frage

Wie heißen diese "Ohrstecker", die so ein großes Loch in der Mitte haben?

Das sind diese, die das Ohrloch so riesig werden lassen... Mich würd interessieren, wie man die reinmachen lässt und wie das Ohrloch aussieht, wenn man den Ohrring oder wies dann heißt wieder rausnimmt. Und wie gefällt euch sowas? (s. Umfrage)

LG

...zur Frage

Ohrloch nachstechen / nachschießen lassen. Aber VON WEM?

Hallo. Ich mir habe vor einem Jahr mein 3. Ohrloch insgesamt also das 2. Ohrloch an einem Ohr vom Juwelier schießen lassen. Die beiden davor wurden auch vom Juwelier geschossen (war ich aber noch sehr klein. 3 oder so). Die ersten Löcher waren klasse. keine Probleme oder so gehabt.

Doch bei diesem Ohrloch war eig. alles mist: das schießen war noch okey, aber es hat immer wieder angefangen zu bluten und so und immer wenn ich mein Ohrring rausgemacht habe, habe ich den Ring immer sehr schwer wieder rein bekommen. und dann hat es wieder geblutet.

Naja .. jetzt bekomme ich den Ohrring gar nicht mehr durch das Ohrloch und einen Stecker auch nicht. (das Ohrloch war/ist glaube ich auch schief) nun will ich das nochmal stechen oder schießen lassen. Meine Eltern wollen zum Juwelier . Ich möchte zu einem Piercer !!

Was ist nun am Besten? Piercer oder Juwelier??? (Und warum?)

Danke schon mal

mfg Joe :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?