wie heißen diese molchartigen tiere?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Leben in einem See in Mexico. Die sind während ihres gesamten Lebens im Larvenstadium, das ist die Besonderheit. Ihr Name ist Axolotl.

Da die Biester seit einer Million Jahren und mehr fast unverändert durchs Wasser planschen, kann man nicht gerade von "unterentwickelt" sprechen...!

Vielleicht sind die in einer Million Jahren immer noch da - während die Menschen verschwunden sind!?

boah. ja, sei doch ncith so kleinlich. dann vllt ,,eingeschränkt''`???

0
@iLoveEdward

Ich habs nicht bös gemeint, sondern ERNST. Viele Tiere, auch Kakerlaken, Ratten und Haie halten wir für doof, aber vermutlich überleben sie uns Menschen... Denk einfach mal darüber nach.

0
@mig112

hab nicht gesagt dumm! ich meinte das, was die da oben auhc gesagt hat, also, dass die im larvenstadium bleiben^^

0
@mig112

Doof überlebt eben eher als intelligent, man braucht sich ja nur die Nachmittagssendungen auf RTL anzuschauen. Aber bitte nicht nachmachen. Das war Satire

0

Was möchtest Du wissen?