Wie heissen diese getrockneten Blumen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

                      Hallo Vildan!

Das ist ein Materialmix aus Kunst-und Trockenblumen.So wie ich das erkenne,habe die Ranunkelzweige aus Seide mit getrockneter Statice(Strandflieder)undSchafgarbe(Alchillea)zusammengebunden,bzw..geklebt.

Kannst du mit etwas Geschick auch selber machen.Die Stiele stufenförmig anlegen und mit Schmuckdraht oder Bast fest zusammenbinden.Einzelne Blüten kannst du mit Heißkleber fixieren,dann alles mit Tapeband abwickeln und mit Haarlack o.ä.besprühen.

Material findest du im Blumen/Bastelladen oder schau unter Floristenbedarf.

Sieht sicher sehr schön aus,ist aber nicht wirklich pflegeleicht ;)LG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vildan
14.07.2017, 18:12

Oooh vielen lieben Dank für die tollen Informationen. Ich möchte das gerne selber machen und fürchte mich schon vor dem Thema Pflege. Wenn ich allein an den Staub denke 😓

1

das sind künstliche blumen.

die kann man so kaufen. je natürlicher sie aussehen, desto teurer sind sie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vildan
11.07.2017, 17:41

Bist du dir sicher? Also, dass es keine echten behandelten getrockneten sind?

0

Das sind Strohblumen, die sich leicht trocknen lassen. Anleitungen findest du bestimmt mit den Stichwörtern "Strohblumen trocknen".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vildan
11.07.2017, 17:41

Strohblumen 👍🏻 vielen lieben Dank, ich google mal schnell.

1

Was möchtest Du wissen?