Wie heißen die Teile, in denen man im Zauberkessel umrührt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, Eulenfina.

Nennt man Stößel und sind dem Pistill nachempfunden, welches man beim Mörsern nutzt, denn beim Trankkochen muß auch noch mal was zerstoßen werden, nachdem es genug garte, lG.

Kommentar von Eulenfina
15.11.2015, 17:04

Ah okay Danke, also Stößel. Aber ich habe gegoogelt und finde unter Stößel nichts. Weil ich wissen wollte, aus welchen Material es die gibt. Unter Pistill habe ich auch gegeoogelt, aber da taucht nur alles in englisch auf. Kann aber nicht gut englisch und ins deutsche, übersetzen die Seiten nicht. Somit habe ich also die nächste Frage, aus welchen Materialien gibt es die ? Wie gesagt, ich habe nichts entdeckt unter Stößel im Internet.

1

du meinst "mit denen man im Zauberke...." ? Schöpfkelle/ Suppenkelle

Kommentar von Eulenfina
15.11.2015, 16:16

Ja mit denen man beim Zaubertrank brauen, im Zauberkessel drin rumrührt.

0

Was möchtest Du wissen?