Wie heissen die mehrfarbigen Multiplex-Holzplatten?

3 Antworten

deine multiplexpl. ist einfach ausgedrückt,mehrfach übereinander verleimtes sperrholz(funier),ab 1mm-40mm,was man in jeden baumakt bekommt,bastelläden sind zu teuer,lass dir im b.markt dir streifen zuschneiden und verleimst sie auf deiner gewünschte stärke zusammen, >aber achtung< nie holzmaserung in gleicher richtung zusammen leimen,da sonst das holz krumm wird (sich schmeist),diese art verleimung macht sich besonders bei drechselarbeiten sehr gut

Danke für die Antwort, die leider nicht zur Frage passt. Was Multiplex ist, weiß wohl jeder Holzwurm. Auch dass man solche Platten in klein selber machen kann. Ich brauche aber viel davon und grosse Stücke, also indsutrielle Fertigung. Gefragt wurde nach einem Hersteller oder Handelsnamen.

0
@Slicekiller

warum stellst du dann die frage hier,und nicht bei google,schade das ich geantwortet habe,weil du die frage nicht korrek/richtig/gestellt hast

0

Was Du meinst würde ich "farbiges Sperrholz" nennen! Aber das kenne ich nur vom Messerschmied. Denke mal das ist preislich unerschwinglich. aber kommt darauf an was du vorhast, was es werden soll. Ich hatte Multiplex gesucht, farbig beschichtet, aber transparent, so dass der Charakter vom Holz erhalten bleibt, und bin fündig geworden in Erfurt: "Nordwand"-Erfurt... ...haben auch auf ebay Anzeigen geschaltet: http://myworld.ebay.de/n-o-r-d-w-a-n-d/?_trksid=p4340.l2559 Falls das eine Alternative für dich wäre... schaut sehr gut aus!

Deine Frage war eindeutig gestellt. Ich habe die Platten mit farbigen Schichten nie gesehen. Frag da, wo die Schreiner einkaufen.

Was möchtest Du wissen?