Wie heißen die Luftgewehre auf der Kirmes?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kenne die unter der Bezeichnung ,,Durchlader''

Das sind Repetierluftgewehre, meist der Marken Haenel oder Anschütz.

Die Gewehre sind in D frei ab 18 Jahren zu besitzen.

http://www.dhd24.com/archiv/2013/26/162232/1/Freizeit-Sport-und-Reisen/111509/Waffensport/78648145/HAENEL-Repetierer-mit-Magazin-Modell-310.html

Auch beispielsweise Seitenlader sind Repetierluftgewehre.

Webdefinition "repetieren" trifft auf ziemlich jeden Schießprügel mit Magazin zu, jedoch nicht auf die Art und Weise wie repetiert wird.

repetieren
Webdefinitionen
Bei dieser Bewegung des Verschlusses von Hand oder automatisch wird die abgeschossene Hülse aus dem Patronenlager gezogen und ausgeworfen sowie die neue Patrone aus dem Magazin ins Lager geschoben.

0

Repetierluftgewehre.

Was möchtest Du wissen?