Wie heißen die "Kügelchen" die Wasser aufsaugen?

6 Antworten

Das Zeugs nennt sich  Silicagel und ist ein Trockenmittel.

Das ist sogenanntes "Silicagel", auch "Kieselgel" genannt. Dabei handelt es sich um amorphes Siliciumdioxid. Es kann etwa ein drittel seines Eigengewichts an Wasser aufnehmen. - Juhu, das Studium hat sich gelohnt ;)

Muss man nach der mundspülung nochmal mit wasser nach spülen?

Auf der verpackung steht da sowas nähmlich nicht drauf,also ich hab das früher nicht nochmal mit wasser nachgespült weiß aber nicht ob man das so macht oder nicht :D

...zur Frage

Kleine Essensreste im Mund rauswürgen?

Ich hab eben gespürt, dass ich diese kleinen Essensreste als Kügelchen noch im Mund habe. Deshalb hab ich wirklich nur 1 Schluck Wasser getrunken, damit es runter geht und nicht hochkommt. Danach ist ein ekliger Geschmack genommen und ich hab das halt schnell hochgewürgt. Jetzt hab ich das Gefühl, da im Hals ist noch ein Kügelchen und kann man das auch in den Hals befördern, als rauszuwürgen?

...zur Frage

Wie heißen diese "Crisps/Clusters/Kügelchen" die im Mund knistern/platzen?

Hallo,

Ich kann mich noch wage daran erinnern, dass es damals immer in kleinen Tütchen als Süßigkeiten solche "Kügelchen/Clusters/Crisps" gab, welche dann im Mund auf der Zunge zerplatzen/prickeln.

Wie hießen die und gibt's die noch?

Danke und mfG!

...zur Frage

Wie heißen bitte diese kleinen Kugeln?

Hallo. Eine Freundin von mir hat diese kleinen Kugeln geschenkt bekommen, aber wir haben die Verpackung nicht mehr, da das schon länger her ist dass sie sie bekommen hat. Ich hätte die jetzt aber gerne auch. Weiß wer wo man die kaufen kann oder wie sie heißen?? Ich bin für jede sinnvolle Antwort dankbar..

...zur Frage

Meine Hände schlafen ein wenn ich aus dem Wasser komme?

Ich gehe im Moment öfter in einen kleinen See bei uns in der Nähe schwimmen... immer wenn ich da nochmal rausgehe schlafen nach ca 5 Minuten meine Hände ein... warum?

...zur Frage

Ameisennest feucht halten?

Guten Tag, ich besitze eine kleine ameisenkolonie (temnothorax). Die bewahre ich momentan in einer kleinen box. In der box habe ich einmal so ein Reagenzglas mit Wasser gefüllt und wolle gestopft als trink Behälter. Und das zweite Reagenzglas verdunkelt und ebenso ein wenig Wasser eingefüllt und mit watte zugestopft. Mein plan war es das dort die Königin ihr Nest macht. Dort ist es dunkel und auch feucht dank dem Wasser und Watte. Nun habe ich das Problem das das Wasser hinter der wolle leer ist und ich es eigentlich neu rein füllen müsste. Das ist jetzt aber nicht möglich da ja davor ihr ganzes Nest ist. Wie mache ich das jetzt ???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?