Wie heißen die krankheits wissenschaft typen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich glaube nicht, dass es da einen einheitlichen Begriff gibt. Je nach Hauptaugenmerk könnten es Virologen, Epidemiologen, Mikrobiologen, Mediziner, etc. sein.

danke

0

Das sind trotzdem noch Wissenschaftler ;) Die arbeiten dann aber nur in der ärztlichen Wissenschaft.

Danke

0

Das sind Ärzte, die in der Forschung tätig sind, oder auch Biologen, Biochemiker, jeder auf sein Gebiet. Die Krankheit gibt es nicht, es gibt Erkrankungen durch Erreger, da sind dann auch Mikrobiologen am Forschen z.B.

Dankeschön :)

0
@thevice29

gerne! Pathologen (=Fachärzte für Pathologie) beschäftigen sich mit Krankheitsentstehung, mikroskopieren Gewebe und können Tumore von Entzündungen unterscheiden

1
@neurodoc

Sehr hilfreich.. danke dafür und wie heißen die typen da die mit schutzanzügen an so orte hingehen wo sowas ausgebrochen ist also so wie ebola zb gehört das auch dazu? also versteh mich nicht falsch ich bin nicht dumm aber ich habe nie wirklich in physik oder biologie aufgepasst hat mich bis vor kurzem alles garnicht gejuckt :P

0
@thevice29

Alles gut! Wenn es nicht die Hiolfskräfte sind, sind es Mitarbeiter der WHO , die bei Seuchen herausfinden müssen, wo der Herd /Entstehungsort ist, wahrscheinlich Biologen, Mediziner, eben Wissenschaftler, die die Epidemiologie bis zu ihrem Ursprung zurückverfolgen wollen, jeder in seinem Fach

1
@neurodoc

danke danke danke! ich würde dir gerne ne freundschaftsanfrage senden oder ein kompliment machen aber ich habe nicht genug von diesen punkten

0
@thevice29

Stelle mehr fragen, dafür ist das Ding ja da, oder beantworte welche, Du hast bestimmt auch schon viele Kenntnisse, die andere nicht haben, Du kannst später immer noch nachholen, was Dir ein Bedürfnis ist! :-)

1
@neurodoc

alles klar! falls was sein soll melde ich mich haha dankeschön nochmal

0

Was möchtest Du wissen?