Wie heißen die einzelnen Stimmen bei einer 4-Stimmigen Fuge?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Meinst du Sopran, Alt, Tenor, Bass ?

Dann wärs ein Gesangsstück^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pucci12345
24.10.2016, 19:06

Danke wir haben es aber als Fuge gelernt und nicht als Gesangsstück^^

0

Bei einer fuge wird meistens zuerst das thema "dux" in form eines einstimmigen vorspiels "vorgestellt". Dann übernimmt zb. Die andere hand oder das orgelpedal das thema und wird von der begleitmelodie "comes". Wenn das gleiche thema in allen stimmen ggf. In allen stimmen vorgestellt wurde folgen themavariationen und begleitmelodien. Nach unvorgeschriebener zeit folgt eine überleitung in den pars secondi, den zweiten teil der fuge, der wieder aus komplexen variationen und themen zusammengewürfelt ist. Das ist eine fuge

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt noch die Begriffe Dux (Führer) und Comes (Begleiter) bei der Fuge.

Das eigentliche Thema wird zunächst in einer Stimme vorgestellt (Dux) und dann von einer anderen Stimme eine Quinte höher oder tiefer wiederholt (Comes), dann kommt die dritte Stimme wieder als Dux und dann die vierte als Comes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pucci12345
24.10.2016, 19:20

Ja das war aber nicht meine Frage.

Quinte höher oder tiefer wiederholt (Comes)

Und der Comes ist entweder eine Quinte höher oder eine Quarte darunter.

0

Sopran, Alt, Tenor, Bass

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?