Wie heissen die 12V Autobatterien, welche man mit destilliertem Wasser nachfüllen kann. Es gibt ja auch versiegelte..?

5 Antworten

die haben keinen speziellen Namen, das waren mal die "normalen".

Wenn was mit Gel, Fließ oder wartungsfrei dabei steht, dann sind die fest zu und nicht nachfüllbar.

die heissen Autobatterien, welcher andere Namen schwebt dir denn so vor ? Es gibt auch versiegelte / pflegeleichte/pflegefreie

Die neuen Batterien sind wartungsfrei, die früheren werden wohl nicht mehr angeboten und hatten auch keine spezielle Bezeichnung. Eine dafür geeignete Bezeichnung oder Umschreibung müsste das Gegenteil von wartungsfrei sein:

wartungsbedürftig oder pflegebedürftig

wäre zumindest verständlich.

Die meisten heutigen Batterien sind genauso wartungsbedürftig wie die vorherigen, nur werden die Befüllmöglichkeiten heute überklebt, verdeckt oder zugegossen, so dass statt Wartung ein Neukauf erfolgt.

0
@Fraganti

Meine Batterien halten etwa 6 Jahre (immer die größte die reinpasst). Steht meistens drauf wartungsfrei nach DIN soundso.

0

Fisch in destilliertem Wasser?

Kann ein Fisch in destilliertem Wasser überleben, oder stirbt er weil er keinen Sauerstoff bekommt?

...zur Frage

Autobatterie entleert sich sobald es kalt ist?

Servus, Jedes jahr sobald es kalt wird fängt mein auto an zu spinnen und geht nicht mehr an es klackert zwar aber geht erst wieder durch fremdstarten an.... habt ihr erfahrungen was der grund sein kann kann ja bloß fie batterie sein und die ist ein halbed jahr alt und wurde vor 2 wochen erst von einer werkstatt geprüft ubd der ruhestrom ist auch perfekt ? Fahren einen Audi a3 Danke für tipps

...zur Frage

Autobatterie Flüssigkeit

Guten Tag. Ich habe bis jetzt immer Wartungsfreihe Autobatterien gehabt. Habe jetzt im neuen Auto eine die gewartet wird . Jetzt zu der Frage : Wenn eine Kammer fast leer ist,was für Flüssigkeit muß ich nachfüllen ? Desteliertes Wasser oder Batteriesäure. Bedanke mich im voraus für Antworten.

...zur Frage

Die Älteren kennen noch Batterien "zum Nachfüllen" mit destilliertem Wasser. Haben "wartungsfreie" Batterien nur Vorteile, oder gibt es Vorteile für die Alten?

Ich meine natürlich technische Vorteile wie längere Lebesdauer, höhere Stromabgabe, Kapazität, Preis-Leistngsverhätnis...

Die alten Batterien hatten auf jeden Fall einen unschätzbaren Vorteil: sie aktivierten den DEUTSCHEN AUTOPFLEGEINSINKT. Das Nachfüllen der einzelnen Zellen präzise bis zur Höhe der kleinen Plastikzunge die den richtigen Füllstand anzeigte war ein beinahe meditativer Moment. Und Du, armer Tesla-Fahrer, wirst das niemals nachvollziehen können!

...zur Frage

Alternative zur Autobatterie bei Kälte?

Ich werde mit meinem Auto im Winter Richtung Norwegen unterwegs sein. Da ich (mithilfe von Thermoschlafsack etc.) im Auto übernachten will möchte ich noch eine Energiequelle mitnehmen, die mir Licht, Kühl/Heizbox und einen kleinen Heizdraht (damit Trinkwasser nicht gefriert) speist. Ist da eine Autobatterie die beste Idee oder gibt es eine sinnvollere Alternative?

...zur Frage

Zweite Autobatterie zum laden parallel schalten?

Hi, ich habe mein Auto etwas länger nicht bewegt und lade sie gerade an der Steckdose mit einem Ladegerät für Bleiakkus. Der Abgegebene Strom beträgt 1A und meine Batterie hat eine maximale Ladung von 70Ah. Ich würde das gerne beschleunigen. Ich weiss, dass es möglich ist, eine zweite Batterie parallel mit einem Relais zu schalten, um bei Stillstand Querströme zwischen beiden Batterien zu vermeiden. Ich möchte jetzt aber die zweite Batterie nur während der Fahrt zuschalten und nach der Fahrt abklemmen. So kann doch nichts passieren oder? Ich muss gleich eine längere Strecke fahren und es würde sich so gut ergeben.

Meine Bedenken kommen, weil die erste Batterie eine geringe Ladung und einen geringen Kaltstartstrom aufweist.

1B: 52AH, 470A

2B: 70Ah, 640A

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?