Wie heiß muss man Milch aufkochen?

4 Antworten

ich habe mir einen Milchtopf gekauft einfach unter umrühren mit dem Schneebesen aufkochen (niemals Maximal) bis die "Schäumt dann sofort runter von der Platte.

Genau so geht das ! ☺ ☺ ☺

0

Sie sollte kochen. Gegen die Sauerei: Topf vorher mit Wasser ausspülen und nicht weggehen. Milch kocht blitzartig über.

und dann käme die nächste Frage: "Wie bekomme ich den angebrannten Schiet aus dem Topf und den Herd wieder sauber?" Zitat des Sohnes in der 2. Woche nach seinem Auszug in die WG. ;)

3
@raubkatze

ist auch einfach, Wasser rein und über Nacht stehen lassen übrigens geht das mit allen Pfannen und Töpfen

1
@Venus345

Zum Reinigen kaltes Wasser unter Spülmaschinenpulver über Nacht.

0
@raubkatze

Wasser reicht aus brauchst nichts dazu tun, bei uns ist alles wieder sauber geworden ohne irgendwelchen Pujver oder Waschmittel

0
@Venus345

Wohngemeinschaft von drei Computerfreaks. Nachtaktive Informatikstudenten. :)

0
@raubkatze

möglich das die den herd voll aufgedreht haben und alles total eingebrand ist, ob da ein pulver hilft ? einfach ausprobieren

0
@Venus345

hat funktioniert- mal sehen, wann die nächsten Fragen kommen ;)

1

ja wer die platte zu hoch schaltet, max. Stufe 5 reicht

0

Hallo Stuffe 5 reicht höher brauchst nicht schalten und gelegentlich umrühren am besten mit einem Pudingrührer

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich koch auf voller Pulle, aber permanent rührend, damit sie nicht anbrennt

Was möchtest Du wissen?