Wie heiss baden am Ende der Schwangerschaft?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein warmes Bad ist in soweit wehenfördernd, da es die Wehen leichter erträglich macht, es gibt aber auch Frauen, die fühlen sich während der Wehen in der Badewann unwohl. Andere widerum können super "entspannen" und ertragen die Wehen im warmen Badewasser besser.

Du solltest einfach so warm baden, wie es dir selbst gut tut und zu heiß solltest du deshalb schon nicht baden, da jedes zu heiße Bad einfach ganz schnell auf deinen Kreislauf schlagen kann.

normal sollte man ja 37°grad haben..aber mach du mal sooo 40grad und bleib bissl länger drin..du musst ja net unbedingt baden..lauf doch die treppen einpaar mal hoch und runter..aber besser wäre natürlich das du wartest..vllt meldet sich deine mausi von selber

Das habe ich auch kurz vor der geburt getan, viele Kankenhäuser lassen die Hochschwangeren baden,damit die Wehen einsetzen,. Die Temperatur kann so hoch sein, wie du es noch als angenehm empfindest

Heiß baden während der Periode?

Also wenn ich meine Periode bekomme, habe ich am Anfang totale Unterleibsschmerzen. Zum entspannen nehme ich mir dann immer ein heißes Bad. Einige haben mir schon davon abgeraten, während der Periode heiß zu baden, es hieß die Blutung würde dadurch schlimmer werden und ja auch von Unfruchtbarkeit war die Rede. Sind das jetzt einfach dahingestellte Aussagen oder habt ihr schon sowas ähnliches gehört ? Also ich kann es nicht ganz glauben.

...zur Frage

Wenn man ein 60 Grad heisses Werkstück in ein 80 grädiges Wasser reinwirft und nach 5 sekunden rausnimmt wird es dann wärmer oder käler sein als 60 grad?

Also macht es etwas aus das wasser halt flüssig ist und deswegen trotzdem kühlt obwohl es heisser ist?

...zur Frage

Kann ich durch heißes Baden impotent werden?

Meine Biolehrerin hat Heute erzählt, dass hohe Temperaturen zu impotenz führen können. sie hat z.B Sitzheizungen erwähnt und die werden ja nicht so übertrieben warm da ist ein Bad doch viel wärmer

muss ich mir jetzt sorgen machen wenn ich lange und heiß bade?

...zur Frage

Was tun, wenn man evtl. zu heiß gebadet hat?

Ich glaube, ich habe mal wieder zu heiß gebadet. Da ich ziemlich durchgefroren war heute (bei dem Mistwetter) kein Wunder, da wollte ich nur eines. Ein heißes Bad nehmen. Doch das war wohl ein wenig zu heiß im Nachhinein. Ich hatte dann noch e in wenig danach geschlafen, weil ich so müde war und jetzt macht mir auch etwas der Kreislauf zu schaffen und habe dadurch auch wohl leichte Kopfweh bekommen und erstmal ein wenig die Fenster auf, um ein wenig frische Luft abzubekommen. Muss ich im Prinzip eigentlich immer was beachten, wenn man mit dem Kreislauf zu tun hat (meiner ist immer zu niedrig) und mir dann etwas komisch wird oder auch vielleicht stressbedingt sein kann, aber ich hatte das schon mal nach dem Baden. Darf ich dann überhaupt mal in die Sauna oder sollte ich dies generell meiden und wie schaut es mit dem Whirlpool aus, wenn ich mal einem in einem Hotel finden sollte? Da ich normal gerne warm bade - weil ich ne Frostbeule bin, war das doch heute ein wenig zuviel Grad. Wie sollte denn bei sowas die Wassertemperatur überhaupt sein? Bin da jetzt etwas verunsichert.

...zur Frage

Zu heiß baden bei einer Erkältung?

Hey, ich bin Erkältet und hab beschlossen ein heißes Bad zu nehmen.

Ich hab nur leider glaub ich zu heiß gebadet, irgendwie geht es mir jetzt schlechter als vorher, und mir ist schwindelig ( da ist dann wohl der Kreislauf schuld?) =/ .

Ist das 'normal' oder sollte ich auf irgendwas besonders achten?

L.G. SchokoKucken

...zur Frage

Baden in der Schwangerschaft?

Huhu,

da ich von meinen Bekannten immer wieder gesagt bekomme das Baden in der Schwangerschaft (31ssw) gefährlich sein soll wollte ich mal euch nach eurer Meinung fragen. Kann mir selbst nicht vorstellen das es schlimm sein soll, solange ich nicht zu heiß bade. Habe leider vergessen bei meiner Frauenärztin nach zu fragen. :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?