Wie heilt eine Schürfwunde am schnellsten ab?

3 Antworten

Ich bin auch für bepanthen wund- und heilsalbe (natürlich erst wenn die Wunde trocken ist. Immer schön dünn auftragen und öfters am Tag erneuern. Dann sollte es nach 10 Tagen kaum noch zusehen sein. Wenn sie dann zum Ball keine Strumpfhose anziehen mag, kann sie ja etwas make-up drübergeben, ist ja nur für ne kurze Zeit.

An einem Tag wird es wohl unmöglich weggehen. Die Wunde sollte immer an der Luft getrocknet lassen werden, d.h. kein Pflaster drauf oder so. Man könnte auch noch Bepanthen draufschmieren, beschleunigt den Heilprozess.

Das wird wohl nix werden! Das ist eine der hartnäckigsten Wunden, die es gibt und dauert am längsten. Das muss man trocknen lassen und ansonsten die Finger davon lassen. Würde auf dem Ball ein großes Pflaster darauf machen und eine möglichst blickdichte Strumpfhose anziehen!

Was möchtest Du wissen?