Wie heilt ein aufgekratzter Pickel am schnellsten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde Zinksalbe auftupfen und viel Luft ranlassen, damit es möglichst schnell austrocknet und verschorft (bitte dann nicht wieder abkratzen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Octenisept oder ähnlichem desinfizieren, und dann in Ruhe lassen. 2,3 Tage keine Schminke oder Creme rauf... Dann sollte er weg gehen. Nicht pulen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab mich auch länger mit Pickel und Hautunreinheiten rumgeplagt.

Das beste, was du tun kannst, ist nichts zu tun.

Alles, was du jetzt noch drauf schmierst, wird die Heilungsdauer nicht verkürzen, sondern im schlimmsten Fall noch alles verschlimmern.. Einfach dein Gesicht waschen, nachher mit nem sauberen Taschentuch leicht auf die Stelle drücken (deine Haut ist nach dem Waschen aufgeweicht, das Taschentuch saugt dann die Gewebeflüssigkeit auf) und nichts drauf schmieren.

Ich hab auch nie geglaubt, wenn ich Tipps bekommen hab, wie "mach gar nichts" weil ich immer den Drang hatte, etwas drauf zu schmieren, aber es ist wirklich das beste, nichts zu machen. Wenn du das mal 3 Tage geschafft hast, wirst du sehn, wie deine Haut besser wird!

Viel Glück!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Benutze Luvos Heilerde Hautfein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?