wie hat sich der Neandertaler an seinen Lebensraum und seine Lebensweise angepasst?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Sehr breites Gesäß, kurze Beine mit kräftigen Füßen und Gelenken, guter Geruchssinn, zugleich Gestank, niemals waschen, Ganzkörperbehaarung, (also anders als die Wachsfiguren), Tendenz: rothaarig, Sommersprossen, Körperbemalung. 

Erfindungen zum Kälteschutz, Kleidung, Feuer, Werkzeuge. Faulheit stärker ausgeprägt, als beim Gegenwartsmenschen.

Erfolgreiche Jäger, starker Fleischverzehr. Längere Zeit Überleben eher in Richtung Süden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hilfegesucht55
24.07.2016, 13:33

Danke für deine Antwort:-(

0
Kommentar von YellowCrescent
24.07.2016, 14:25

Vielleicht kann dies noch deinem Referat nützen: ich bin mit meiner Freundin zusammen noch auf der Suche, ob Neandertaler wohl schon Geschmacksverbesserer verwendeten, Spuren von Salz, von zuckerhaltigen oder Zucker ersetzenden Stoffen, Würzkräuter usw.. Die Forschung könnte ihre Methoden da verfeinern.

0

Was möchtest Du wissen?