Wie hat Naruto Nagato überzeugt?

1 Antwort

Nagatos Ziel ist es eine Welt ohne Hass zu erschaffen. Das wird durch die Lehrern seines Meister Jiraya noch bestärkt. Er hat aber am Ende den falschen Weg zu seinem Ziel gewählt und viele Menschen getötet. Nachdem Naruto dann erfahren hat, das sie beide den selben Meister hatten, hat Naruto ihn an die Lehren erinnert die Jiraya den beiden beigebracht hat. Wie wichtig es ist das alle in Frieden zusammen leben und er hat ihm auch gesagt das sein Name aus dem Buch stammt das Jiraya geschrieben hat wo die Naruto Person ein großer Held war.

Das alles hat Nagato wieder daran erinnert was Jiraya ihm wirklich beigebracht hat und er hat seine Meinung geändert 

gut erklärt hast mich selber wieder daran erinnert

0

Komplexe, tiefgründige, bewegende Hintergrundstories in Manga/Anime?

In Naruto sind alle Hintergrundstories wichtig, um die Gründe von jedem zu verstehen. Sie geben allen Charakteren viel Tiefe und es ist nachvollziehbar, warum jeder so handelt. Besonders die Story von Itachi, aber auch die von Obito, Madara, Kakashi, Nagato usw. Man sieht, wie jeder sich entwickelt und man sieht ihre Taten mit ganz anderen Augen.

Man erlebt die früheren Generationen auch mit und auch die Gründung von Konahagakure. Alles hat Einfluss auf die späteren Ereignisse.

Gibt es in anderen Animes Stories, die nicht nur ein kurzer Einblick ein trauriges Ereigniss sind, sondern die wirklich etwas zum Verständniss der aktuellen Ereignisse und der Nebencharaktere beitragen?

Welche ist eurer Meinung die bewegendste, komplexeste, tiefgründigste Story?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?