Wie hat man euch als Kind früher genannt? Ich brauche eure Spitznamen :-)

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Igel - aber wiso sammelst Du Spitznamen? Diese haben oft einen sehr persönlichen Hintergrund und sind so leicht nicht übertragbar.

Seit meiner Geburt: Resi und weitere Verniedlichungen davon... Dann: Tessa, Tessy, Tracy, Teddy, Fischi, Theresi oder Therris (:

Ich heisse offiziel Matthias, aber davon wusste ich nichts, denn meine Eltern, Geschwister, Freunde, Verwandten und Bekannten nannten mich Tisli.

Mimi - war von meinem gr. Bruder. Weil ich nie ins Bett wollte. Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett!

leleshnackenmele futschikabulutschi schwinigowini räuberschnakaläuba ....... so nennt mich mein vater bis heute noch.... und wenns schnell gehen muss lele oder leleschnackenmele

Linde - und so heiß ich heute immer noch. Alternativ gerne Verwurstungen meines Namens, die aber heute leider auch immer noch. Hannchen, Hannahlinde, Hannahwausi, Mausezahn, ...

Was hat das Thema "Internet" bei dieser Frage zu suchen?

Fusselchen weil ich immer alle Fussel aufgesammelt habe...

Mogli, Findus, Meggie, Krümel.

da ich Gudrun heiße, nannte man mich "GUDI"

schnulli von meiner Omi:*

Motte....den finde ich wirklich süß :)

Kuschel Kuschelchen Katchen Katjuscha Katinka

Mein Realname ist Katja . . . Klickt bitte auf meine Stadt und lasst sie wachsen: http://redbrodi.kleine-stadt.com

Was möchtest Du wissen?