Wie hat man den Durchmesser der Erde gemessen?

2 Antworten

Umfang messen und durch 3,14 teilen. Pi sollte Dir bekannt sein.

32

Haha, und wie mißt du den Umfang? Äquator abfahren mit km-zähler?

0
56
@teppichhai

Schon mal etwas von der Erdkrümmung gehört? die kann ich messen udn daraus den 'Umfang. haben schon die alten Ägypter gemacht.

0
15

Ich bin in der 7-ten Klasse und Pi hat unsere Mathelehrerin uns noch nicht "erklärt"...

0

Die alten Ägypter hatten schon recht genau den Durchmesser der Erde bestimmt, obwohl sie nicht wussten das die Erde ne Kugel ist. am Tag der Sonnenwende fiel einem Gelehrtem auf, das ein Brunnen voll mit Sonnenlicht ausgestrahlt wurde. ein Jahr später hielt er sich knapp 1000 km weiter nördlich auf und bemerkte am gleichen Tag einen Schatten an den Gebäuden (Sonne stand nicht senkrecht darüber) Etr begann nach Geometrischen Formeln zu rechnen und kam auf ein Ergebniss von knapp 12000km, was der Realität schon sehr genau entsprach.

Kursfoto Erdkunde Ideen?

Hallo, wir möchten morgen in Erdkunde unser Kursfoto machen und wollen kein so 0815 Foto. Habt ihr vielleicht irgendwelche Ideen? Eine aus unserem Kurs hat bereits vorgeschlagen sich als Zwerge im Wald zu verkleiden, was ich jedoch etwas bescheuert finde, da das nichts mit unserem Unterricht zu tun hat oder mit unserem Lehrer. Wir hatten im Unterricht die typischen Abithemen, wie Wetter, Boden, Verstädterung,...Vielleicht hilft das ja um ein paar nette Ideen fürs Kursfoto zu finden :) Danke schonmal

...zur Frage

Was bewirkt die Schiefstellung der Erde?

In Erdkunde beschäftigen wir uns gerade mit dem Wetter, doch irgendwie verstehe ich das nicht so ganz: Was hat die Schiefstellung der Erde mit unserem Wetter zu tun, wo auf der Erde ist es wann Tag und wann Nacht, wie entstehen Polartag und Polarnacht? Ich weiß, dass man so etwas normalerweise wissen sollte, aber umso besser: dadurch werden mir bestimmt viele von euch antworten! ;) Wäre nett, wenn ihr mir auch kurz die wichtigsten Fachbegriffe erläutern könntet... DANKE im Vorraus!

...zur Frage

Spannung zwischen Wolke und Erde

Die Aufgabe ist : Ein Staubpartikel der Masse ms=0,6 g besitzt die Ladung Qs=4,2*10^-8 C. Es schwebt im elektrischen Feld zwischen Wolke und Erde. Alle anderem Einflüsse werden vernachlässigt. Berechnen sie die Spannung zwischen Wolke und Erde. Außerdem gegeben sind: Durchmesser Wolke:2,4km und Abstand zur Erde: 420 m Hat jemand einen Ansatz zum lösen dieser Aufgabe? Danke :)

...zur Frage

durchmesser atomkern

ich schreibe bald chemie-schulaufgabe und da hätte ich mal ne frage: in welcher einheit wird denn der durchmesser des atomkerns bzw. der durchmesser der atomhülle gemessen?`danke an alle die mir antworten

...zur Frage

Was bedeutet "macht euch die Erde untertan"? Erdkunde?

Die Aussage kommt aus der Bibel.

Das ist eine Erdkunde Aufgabe.

Danke im Voraus ;)

...zur Frage

Querschnittsfläche eines Bolzens? (Matheaufgabe)

Hallo,ich wollte mal fragen,wie man die Querschnittsfläche ausrechnet.Hier die Aufgabe:

Der Durchmesser eines Bolzens wurde mit einem Messschieber gemessen:d= 8,2 mmWie groß ist die Querschnittsfläche des Bolzens?Überschlage zunächst.

Ich erwarte jetzt von euch nicht,mir die Aufgabe zu lösen,aber wenn jemand eine leichte Erklärung hätte,wäre das echt super ;)Unser Lehrer hat uns das nämlich aufgegeben ohne es uns vorher zu erklären.

liebe GrüßeQuinte

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?