Wie hat er das gemeint? Was hat das mit dem Alter zu tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es passt machen Heranwachsenden nicht in ihr Selbstbild als "Erwachsene" (man ist ja immerhin schon über 18...), dass eine "Minderjährige" einem die Sinne rauben kann.

Vorurteile und Falschinformationen ("Sex zwischen Erwachsenen und 16jährigen ist verboten" - was NICHT stimmt) sowie die Angst vor moralischer Be- und Verurteilung ("such' Dir doch jemand in Deinem Alter...") tun ein Übriges...

Warum Dein Bekannter das nun gesagt hat, wie er das meint, was er damit bezweckt und wie er "tickt" kann er Dir nur selbst sagen... .

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dieser 19 jährige junge Mann der auch ein Freund von dir ist, der ist ja sprichwörtlich kein Frischling und von daher weiß er auch wie er ein 16 jähriges Mädchen durchaus ganz locker um den Finger wickeln kann und mehr steckt letztendlich dahinter nicht und das es wie ein wenig entsetzt klang, das bedeutet auch nur, das an diesem jungen Mann wohl ein durchaus ganz passabler Schauspieler verloren gegangen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht ist ihm die 16 Jährige zu jung oder er hätte niemals gedacht, dass jemand mit 16 ihm mal so den Kopf verdreht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil er halt schon 19 und Erwachsen ist und sie noch Minderjährig. Evtl. stand er bisher auch nur auf ältere Frauen. Keine Ahnung.

Eine genaue Antwort bekommst du nur von ihm Persönlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er will dich einfach durchnehmen und schleimt sich ein, will dir schmeicheln und so. Ich bin auch ähnlich und sage einfach was das gegenüber hören will. Die meisten Mädchen in unserem alter sind naiv wie nichts anderes..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich hätte er das niemals gedacht das er auf eine jüngere (sexuell) stehen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?