Wie hat die Schule "Einfluss" auf mich?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Überleg doch mal, wie dein Leben aussehen würde, wenn du nie in die Schule gegangen wärst und auch jetzt nicht in die Schule gehen würdest.

Die Schule ist der Grundbaustein, nach dem Kindergarten mit deinen Eltern Lehrern die das Wissen um die Welt der Gegenwart und Vergangenheit und Zukunft beibringen, dir das Leben im Zahlenwerk der Mathe beibringen und vieles mehr.

Stell Dir mal vor, Du hast jemanden in der Klasse, der noch nie vorher in einer Schule gewesen ist.

Was würde an diesem anders sein?

NebelRasche 21.02.2017, 22:11

Er wäre sehr "dumm"  ?!

0
Hooks 22.02.2017, 18:18
@NebelRasche

Nicht zwingend. (In der Klasse meiner Tochter haben sie eine, die hatte 2x ein 1,0-Zeugnis, jetzt eine 2 dabei.)

Es geht jetzt um den Einfluß, dem sie nicht ausgesetzt war.

0

ziemlich stark deine schule eintscheidet im prinzip über deine zukunft und sie beeinflusst dich auch gesellschaftlich, politisch

NebelRasche 21.02.2017, 14:17

Okay danke schonmal dafür 👍🏻

0
SuperiorGenes 21.02.2017, 14:18
@NebelRasche

behalt dein kritisches denken ;) gib aber alles um einen guten abschnitt zu machen, danach bist du frei haha

0

Was möchtest Du wissen?